magnify
formats

Einkommensversicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte jeder haben – jedoch setzen diese Gesundheitsfragen und bei bestimmten Berufen einen erheblichen finanziellen Aufwand voraus. Wenn sie sich gegen den Verlust ihres Einkommens absichern möchten, könnte die Einkommensabsicherung hier für sie eine Alternative darstellen.

Die Einkommensversicherung ist im Leistungsfall sehr klar geregelt und die Voraussetzung für eine unkomplizierte Auszahlung der von ihnen mit ihrer Einkommensversicherung vereinbarten Leistung werden ganz klar definiert. Bitte beachten sie jedoch, das bei einer Einkommensversicherung in aller Regel keine Psychischen Erkrankungen als Leistungsfall anerkannt werden.