magnify
formats

KFZ-Versicherung

Unter einer KFZ-Versicherung werden pauschal die Versicherungen im Bereich eines PKW bezeichnet.
Diese setzt sich aus unterschiedlichen Bausteinen zusammen. Die KFZ-Haftpflichtversicherung ist bei uns eine Pflichtversicherung, ohne diese darf ein KFZ nicht am Straßenverkehr teilnehmen. Vergleichen sie einfach ihre KFZ-Versicherung hier mit unserem Online-Rechner. Dieser Vergleichsrechner ist für private KFZ-Versicherungen gedacht, wenn sie ihr KFZ gewerblich nutzen, nutzen sie gerne unseren Vergleichsrechner für gewerbliche KFZ-Versicherungen.
Die KFZ-Haftpflichtversicherung kann um die Bausteine Teilkasko sowie Vollkasko erweitert werden. Ebenso kann bei der Kasko-Versicherung der Selbstbehalt individuell gewählt werden.

 

 

Ergänzungen zur KFZ-Versicherung:

Weitere mögliche Erweiterungen einer KFZ-Versicherung sind ein Schutzbrief bei Unfällen oder technischen Problemen, sowie eine Verkehrs-Rechtsschutzversicherung.
Bei Leasingwagen sollten Sie die Möglichkeit einer GAP-Deckung in Erwägung ziehen, um sich im Schadensfall beim Leasinggeber für etwaigen Verlust absichern können.

Auch sollten sie die Möglichkeit der Absicherung für sich als Fahrer durch eine Insassen-Unfallversicherung in betracht ziehen, dies stellt eine kostengünsige Alternative dar, eventuell bestehende Versicherungslücken kostengünstig zu schließe.

Weitere Erläuterungen zu ihrer KFZ-Versicherung und den Leistungsinhalten entnehmen sie gerne unserem Erklärungsvideo und dem Leistungsvergleich, den sie nach der Berechung anzeigen lassen können. So können sie zum Beispiel die einzelnen Deckungssummen zu den unterschiedlichen Leistungen der Versicherungsunternehmen vergleichen, z.B. Folgeschäden bei Marderbiss, usw..

Eine weitere Besonderheit, bzw. Neuheit ist, das mittlerweile die ersten Unternehmen im Bereich KFZ-Versicherung sogenannte Telemetrie-Tarife anbieten. So z.B. die VHH mit ihrem Tarif „Telematik-Garant“. Bei diesen Arten von KFZ-Versicherungen sind bis zu 30% Beitragsnachlass möglich. Hierbei wird durch eine Hardware die Fahrweise ermittelt und auf dieser Grundlage ein Rabatt berrechnet, der dann für den Vertrag der KFZ-Versicherung hinterlegt wird. „Pay-as-you-drive“ – ein Preismodell zur KFZ-Versicherung das bei uns in Deutschland schon länger im Gespräch war und nun durch die ersten Anbieter in den Markt gefunden hat.

Die Beschreibungen der einzelnen Bausteine zur KFZ-Versicherung ist nicht abschließend, nutzen sie hierbei unsere Vergleichsmöglichkeiten und Abfrageformulare zur Erstellung eines Angebots, um ein für sie in Frage kommendes Angebot für ihre KFZ-Versicherung zu erhalten.. Falls sie Fragen zu der Berechung ihrer KFZ-Versicherung haben oder sonstige Erklärungen benötigen, rufen sie uns gerne an.